Bequeme Flughafen Anreise mit dem Airport Shuttle

posted am: 27 Februar 2018

Flugreisen werden immer mehr zur Normalität - während ein Flug früher noch aufregend und selten war, bewegen sich heute immer mehr Menschen mit dem Flugzeug von A nach B. Das kann zum Zwecke privater Reisen oder Urlaubsreisen sein und gilt gleichermaßen für Business Trips. Immer öfter stellt sich dann auch die Frage: Wie komme ich zum Flughafen? Eine hervorragende Alternative zum teuren Parkplatz am Flughafen, bei Eigenanreise mit dem Pkw oder zu einer unkomfortablen Zugfahrt ist ein Airport Shuttle.

Den Airport Shuttle, wie es beispielsweise Rudigier Reisen Stefan Rudigier e.U. ist, kann man fast als eine Kombination aus Taxi und Bus ansehen. Er vereint die Vorteile der beiden Beförderungsarten. Wie beim Taxi erfolgt die Abholung an der eigenen Haustür und der Weg endet direkt am Terminal. Allerdings zu deutlich günstigeren Preisen als bei einer Taxifahrt. Manchmal teilt man sich einen Transfer Shuttle mit anderen Reisenden. Die Betreiber des Shuttles achten dabei idealerweise auf eine schnelle und zügige Route, d.h. wenn noch weitere Reisende aufgenommen werden, müssen dafür keine langen Umwege in Kauf genommen werden. Manche Shuttle Unternehmen bieten unterschiedliche Tarife an. Im exklusiven Service-Tarif bucht man den Shuttle für sich allein, d.h. die Anreise kann schneller erfolgen. Dieser Tarif ist aber etwas teurer als der Standard-Tarif, bei diesem werden noch weitere Mitreisende aufgenommen. Ein Airport Shuttle fährt direkt zum Terminal und der freundliche Chauffeur ist auch beim Ausladen des Gepäcks behilflich.

Genauso komfortabel verläuft die Abholung mit einem Airport Shuttle. Der Reisende hinterlegt vorher seine Flugnummer, damit der Fahrer des Shuttles bei Verspätungen der Maschine Bescheid weiß und flexibel reagieren kann. Damit der ankommende Fluggast den Fahrer des Shuttles erkennt, hält dieser ein Schild mit dem Namen des Reisenden in der Hand. Der Fahrer empfängt den Reisenden meistens direkt in der Ankunftshalle und hilft bei der Beförderung des Gepäcks zum Shuttle. Mit dem Airport Shuttle ist man somit nicht auf die Fahrzeiten von Bussen oder Bahnen angewiesen. Nichts ist unangenehmer, als nach einer langen Flugreise noch auf den Zug zu warten und sich dann mit dem schweren Reisegepäck mühsam zu seinem Abteil zu bewegen. 

Wer sich für die Beförderung mit einem Airport Shuttle entscheidet, sollte sich rechtzeitig vor Reisebeginn nach einem entsprechenden Unternehmen umschauen. Viele Shuttle Betreiber bieten eine Online-Buchung an, d.h. man gibt bequem zu Hause das Flugdatum und die Adresse ein und erhält dann eine Mitteilung per Mail, wann die Abholung erfolgt. In der Regel achten die Unternehmen darauf, dass die Ankunft am Airport mindestens zwei Stunden vor Abflug erfolgt, damit noch genügend Zeit für den Check-In und kleine Besorgungen am Flughafen bleibt. Wenn Reisende einen größeren Zeitpuffer wünschen, kann dieser natürlich bei der Buchung angegeben werden.

Teilen  

Transport – wenn etwas bewegt werden muss

Hallo und Herzlich willkommen auf meinem Blog! Ich bin begeistert, über das Thema Transport zu berichten. Es geht dabei um eine Form der Logistik, die Menschen, Produkte und Materialien sicher und zuverlässig transportieren sollen. Dabei kann ein Transport regional, überregional und sogar international durchgeführt werden. Es ist wichtig zu betrachten, welche Art sich für welchen Transport eignet. Brauche ich zusätzlich noch weitere Dienstleistungen wie beispielsweise Versicherungen? Viele aufgeführte Erfahrungsberichte geben Aufschluss über qualitative Unterschiede, die Privatpersonen und Unternehmen hinterlassen haben. Diese möchte ich hier präsentieren, damit Sie sich umfassend informieren können und alle Ihre Fragen geklärt werden. Viel Spaß beim Lesen und sich Informieren.

Archiv

letzte Posts